Mayo selber machen (vegan)

Written on September 26th, 2011 by Monya Pehlke. Filed under Rezepte, Selber Machen, Vegane Rezepte, Vegetarisch Grillen

Hier zeig ich Dir, wie Du total einfach Deine Mayo selber machen kannst. Und das Ganze auch noch ohne Ei. :-) Wichtig ist, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Wenn die Milch kälter ist als das Öl, dann klappt es oft leider nicht. Also einfach Öl und Sojadrink für 2 - 3 Stunden auf der Arbeitsplatte stehen lassen. Das ist, was Du ...

Erbsensuppe Rezept

Written on September 20th, 2011 by Monya Pehlke. Filed under Rezept Suppen, Rezepte, Vegane Rezepte, Vegetarisch Kochen

Die Erbsensuppe ... ein Klassiker aus Oma's Küche. Das hier sind die Zutaten: ... und so geht's: Ich mach' die Erbsensuppe gerne mit Erbsen aus dem Glas. Du kannst statt dessen aber natürlich auch TK-Erbsen oder frische Erbsen nehmen. Dann ist die Kochzeit allerdings jeweils etwas länger. So, jetzt geht's aber los... Gib einfach alle Zutaten (außer den Würstchen) in einen Topf, gut umrühren ...

Burger Rezept

Written on September 12th, 2011 by Monya Pehlke. Filed under Rezepte, Seitan, Vegane Rezepte

Hier kommt das eeeecht einfache Burger Rezept mit Seitan und Okara: :-) (Ich hatte vom letzten Sojamilch herstellen Okara übrig und hatte es eingefroren.) Das aufgetaute Okara mit der Gabel auf dem Schüsselboden ausbreiten. Aus den Seitanscheiben mit einem Mixer oder dem Fleischwolf Seitanhack machen. (Ein Grundrezept für Seitanhack findest Du hier.) Das Seitanhack zum Okara in die Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen. Zwiebel ...

Sahnelinsen mit Kräutern

Written on September 5th, 2011 by Monya Pehlke. Filed under Rezepte, Vegane Rezepte, Vegetarisch Kochen

LeserInnen Rezept: Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zugeben, anschwitzen. Die Linsen dazugeben, kurz mit anschwitzen, dann mit der Brühe ablöschen. Sofort Creme Fraiche, Schmand oder Soja-/Hafersahne unterrühren. Auf kleiner Flamme ca. 30 Minuten garen. Abschließend die Kräuter zugeben und gut unterrühren, ggf. salzen. Abschmecken nicht vergessen. :-) Dazu passen super Vollkornnudeln. Achtung: Salz verlängert ...