„falsches“ Tomatenpesto

Written on Oktober 15th, 2012 by Monya Pehlke. Filed under Rezepte, Selber Machen, Vegane Rezepte

Falsch einfach deswegen, weil die Zutaten nicht die des originalen Tomatenposto sind. :-) Diese Zutaten hat man meistens sowieso zu Hause und kann dann auch mal spontan das rote Pesto machen. Ich benutze für Pesto, Brotaufstriche und Majo etc. immer den kleinen Mixbecher von meinem heißgeliebten Braun MR 570 Pâtisserie Stabmixer Multiquick :-) Also los geht's ... Als erstes die Sonnenblumenkerne in den Mixer ...

Panzanella – Toskanischer Brotsalat

Written on Juli 30th, 2012 by Monya Pehlke. Filed under Rezepte, Salat Rezepte, Vegetarisch Grillen

Panzanella ist ein toskanischer Brotsalat. Wie die meisten superleckeren italienischen Rezepte entstand auch dieses ursprünglich aus Resten. In dem Fall aus Brot vom Vortag (oder von vor zwei/drei Tagen). (Es geht natürlich auch mit frischem Brot, wird aber mit "altem" viel aromatischer.) Einfach das Brot in Würfel schneiden und in eine große Salatschüssel geben. (Um die Bilder zu vergrößern, einfach auf's Bild klicken) Dann die ...

Rezept zum Grillen – Marinierte Zucchinispieße

Written on Juli 23rd, 2012 by Monya Pehlke. Filed under Low Carb, Rezepte, Vegetarisch Grillen

... wenn kein Grill da ist, dann klappt das auch in der Pfanne ganz prima! :-) Als erstes rühre ich immer die Marinade an, damit die Zucchinischeiben nicht so lange "rumliegen". Je nach dem, welche Geschmacksrichtigung Du gerne magst, kannst Du natürlich immer mit den Zutaten für die Marinade rumspielen. Meine Marinade bestand aus: 2EL Olivenöl, 1EL Zitronensaft, 2EL Agavendicksaft, Salz und Pfeffer. (Lecker ...

Brotaufstrich: Tomatenbutter

Written on Juni 18th, 2012 by Monya Pehlke. Filed under Rezepte, Selber Machen, Vegetarisch Grillen

Diese Tomatenbutter passt super zum Grillabend oder zu Leckereien aus der Pfanne und auch als Brotaufstrich. *mmmmh total lecker :-) Und so geht's: Alsan bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Das Grüne der Lauchzwiebeln oder einige Basilikumblätter ganz fein hacken / schneiden. Wenn die Alsan weich geworden ist, dann einfach Tomatenmark, "Grünzeug", Salz und Chilisoße mit einem Gummischaber unterrühren. Wenn es ZU weich ist, ...

Gefüllte Weinblätter

Written on Juni 11th, 2012 by Monya Pehlke. Filed under Rezepte, Vegane Rezepte, Vegetarisch Kochen

Die Menge an Reis reicht für ca. 30 bis 40 Weinblätter. Vielleicht wunderst Du Dich, dass ich hier von gefüllten Weinblättern spreche und die Bilder aber eindeutig Ahornblätter zeigen. :-) Seit kurzem weiß ich (erst), dass man Ahornblätter essen kann ... Naja und da dachte ich mir, wenn ich schon keine Reben / Weinblätter in der Nähe habe, dann schnapp ich mir mal ...