Feldsalat Rezept (vegetarisch und vegan)

Feldsalat Rezept (vegetarisch und vegan)

Ein einfaches und hammer leckeres Feldsalat – Rezept

Für den Tofu:

Sojasoße, Agavendicksaft, 1EL Öl, Salz, Pfeffer und Chilisoße gut miteinander verrühren.

Tofu in kleine Würfel schneiden und mit dieser Marinade mischen.

Ca. 10 – 15 min ziehen lassen und dabei immer wieder umrühren, damit sich auch alle Tofuwürfel mit den Gewürzen vollsaugen können.

Feldsalat gründlich putzen und auf Teller verteilen.

Mandelstifte ohne Öl (!) in einer Pfanne rösten, bis sie etwas braun werden.
Dann in einem Schälchen beiseite stellen.

Für dieses Feldsalat – Rezept 1EL Öl in die Pfanne geben. Tofuwürfel mit der Gabel aus dem Sud nehmen und ins heiße Öl geben. Achtung: Da ja noch Marinade am Tofu, was ja auch so sein soll, kann es sein, dass es anfängt zu spritzen, wenn Du die Würfel in die Pfanne gibst.
Nun alles schön braun anbraten.

Aus der Marinade, die noch vom Tofu marinieren übrig geblieben ist, machen wir jetzt das Dressing für unseren Feldsalat.
Hierfür einfach zur Marinade noch 1EL Olivenöl, Salz Pfeffer und Balsamico hinzufügen und alles gut miteinander verrühren.

Das Dressing über den Feldsalat träufeln (am besten geht das mit einem Esslöffel), Mandelstifte gleichmäßig auf dem Feldsalat verteilen und zu guter Letzt die warmen Tofuwürfel (mit eventuell vorhandenem Tofubratensaft) ebenfalls über den Feldsalat verteilen.

Wenn Du Croûtons magst, und welche da hast, kannst Du noch ein paar hinzufügen. Ist aber bei diesem Feldsalat – Rezept für den Cross-Effekt nicht notwendig, da die gerösteten Mandeln für ein aromatisches „kross“-Vergnügen sorgen

Auf dem Rezept – Bild siehst Du noch drüber geschnitzten Parmesan, weil mein Mann überall (!) Parmesan drüber schnitzt ;-))
Also, absolut optional!

Guten Appetit!

Zutaten

  • 200 Gramm Tofu (natur)
  • 3EL Sojasoße
  • 2EL Agavendicksaft
  • 1/2 - 3/4 TL Chilisoße
  • 4EL gestiftelte Mandeln (pro Person ca. 1EL)
  • 150g Feldsalat
  • 3EL Öl
  • 2EL Balsamico bianco
  • Eine Hand voll Croutons (optional)
  • Parmesan (optional)
Serves 3

.

Schreib mir was dazu! :-)