Gemüsepfanne mit Seitan

Gemüsepfanne mit Seitan

Im Grunde genommen kannst Du jedes Gemüse nehmen, das gerade Saison hat und/oder das Du am liebsten magst …

Das Rezept hier ist total einfach und soll Dich inspirieren mit Deinem Lieblingsgemüse herum zu experimentieren …
Übrigens freuen sich Kinder auch immer über kunterbunte Teller (auch wenn es Gemüse ist ;-))

Und so geht's:

Als erstes Zwiebeln schälen, viertel und in grobe Stücke schneiden.

Champignons putzen, in dicke Scheiben schneiden und mit den Zwiebeln in die heiße Pfanne (mit Öl) geben.
Beides auf kleiner Stufe andünsten.

Dann nach und nach die übrigen Zutaten putzen, klein schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.

Jetzt noch die Seitanschnitzel in Scheiben oder Würfel schneiden

und mit dem Gemüse in der Pfanne nach Belieben anbraten.

Alles mit Salz und Pfeffer (und ggf. gepressten Knoblauch und gehackte Petersilie) abschmecken und servieren.

Tipp:
Dazu passt ganz prima gekochter Reis oder gekochtes Getreide.

Ich esse diese Gemüsepfanne mit Seitan gerne abends ohne irgendwas dazu…mmmmmh!

Passt dann auch perfekt in eine Low-Carb-Ernährung.

Und noch'n Tipp
Schmeckt auch gekühlt an heißen Tagen einfach urlecker! z.B. beim Picknick oder zum vegetarischen Grillen …

Viel Spaß und guten Appetit!

Zutaten

  • 1/2 Stange Lauch
  • 1 große Möhre
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Seitanschnitzel
  • Salz, Pfeffer
  • Knoblauch, Petersilie (optional)
Serves 5
30-45min

.

Schreib mir was dazu! :-)